• modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/header_01.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/header_02.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/header_03.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/header_04.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/header_05.jpg

Segelflugstaatsmeisterschaften 2017

Details

Am Dienstag, 4. Juli 2017 wurde der 2. Wettbewerbstag geflogen. Die Flugbedingungen waren aber für alle Piloten eine Herausforderung. In der Standardklasse schaffte es kein Pilot, die ausgeschriebene Tagesaufgabe zu absolvieren. Wertungen gibt es in der 18-Meter Klasse - als auch in der Offenen Klasse, wo mindestens 25 % der Piloten die Wertungsstrecke abfliegen konnten. In der 15-Meter Klasse schafft es Gerhard Schweiger vom USFC Mariazell als einziger Pilot, die Tagesaufgabe zu lösen, jedoch kam keine Wertung zu Stande.

 

Gerhard Schweiger

Gerhard Schweiger wurde von seinem Helfer mit einem Bier empfangen.

---->>>> zum Ergebnis

   

Webcam LOGM  

Webcam Flugplatz LOGM
   

Wetter am Flugplatz  

   

OGN-Live Track  

OGN-Live-Track

zum Öffnen Karte anklicken !